Öffnungszeiten des Pfarrbüros

Dienstag         9-12.00 Uhr

Mittwoch         9-12.00 Uhr

Freitag            16-18.00 Uhr 



 

Kirchliche Zeitschriften

 
Unsere Pfarrei

Pfarrgemeinderat (PGR)

Am 25. /26. November 2023 fand zum ersten Mal eine Pfarrgemeinderatswahl gemeinsam mit Hl. Dreifaltigkeit Pilgerzell und Maria Hilf Bachrain statt.


Auf der konstituierenden Sitzung des Pfarrgemeinderates am Donnerstag, 14. Dezember 2023 wurden noch 2 Mitglieder dazuberufen.


Bei dieser Gelegenheit sei nochmals allen herzlich gedankt, die in den letzten 4 Jahren im Pfarrgemeinderat sowie in den Arbeitskreisen mitgearbeitet haben. Danke auch allen, die kandidiert haben und einen HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH den Gewählten und Berufenen!


Folgende Arbeitskreise haben bereits ihre Arbeit aufgenommen: AK Dirlos, AK Pilgerzell AK Liturgie, AK Kinder u. Jugendliche, AK Senioren, AK Caritas, AK Feste, AK Bistum 2030,…


Wer von den Gemeindemitgliedern Interesse hat in einem der Arbeitskreise dabei zu sein, der kann sich an eines der PGR-Mitglieder wenden.

 

Die gewählten Mitglieder:

Grösch, Florian - Vorstandsmitglied

Friedenstr. Keulos 


Hahner, Konrad

Bretanostr. 5, Bachrain


Herber, Conny

Buchonienweg 8, Pilgerzell


Jestädt, Willi

Buchonienweg 7, Pilgerzell


Klüber, Bettina

Grumbachweg 23, Dirlos


Krause, Nicole - Vorstandsmitglied

Eisenacher Str. 39, Künzell


Nüdling, Ulrike

Schulstr. 15, BAchrain


Oehlke, Tanja

Rudolf-Diesel-Str. 18, Pilgerzell


Plappert, Simone

Carl-Benz-Str. 18, Pilgerzell


Rimmel, Ramona

An der Hut 31, Pilgerzell


Wingenfeld, Ulrike

Liedeweg 19, Pilgerzell

 

Zentgraf, Christine

Don-Bosco-Str. 16, Bachrain


Zentgraf, Harald - Sprecher des Pfarrgemeinderates- Vorstand

Don-Bosco-Str. 16, Bachrain


Der Pfarrgemeinderat dient dem Aufbau einer lebendigen Gemeinde und besteht zur Zeit aus 13 Mitgliedern. Neuwahlen finden in 2025 nach der Gründung der neuen Pfarrei und Zusammenlegung der Pfarreien Künzell, Bachrain, Pilgerzell und Pius statt.


Der Pfarrgemeinderat setzt sich zusammen aus gewählten, geborenen und berufenen Mitgliedern. Geborene Mitglieder sind der Pfarrer, die Geistlichen mit einem ausdrücklichen Dienstauftrag für die Gemeinde und alle hauptamtlich in der Gemeinde mit Seelsorgeaufgaben betrauten Laien.
Das sind neben dem Pfarrer Dr. Innocent Oyibo der Diakon Wolfgang Gärtner.

Die Mitglieder bilden einen Vorstand und haben aus ihren Reihen einen Sprecher gewählt. Die Aufgaben des Pfarrgemeinderates bestehen vor allem darin, den Pfarrer in seinem Amt zu unterstützen, sowie die Fragen innerhalb der Pfarrgemeinde mit ihm zu beraten und beschließen. Er soll u. a. das Bewusstsein für die Mitverantwortung in der Gemeinde wecken und die Mitarbeit aktivieren.
Er hat die Aufgabe, in allen pastoralen und gesellschaftlichen Anliegen der Pfarrgemeinde beratend oder beschließend mitzuwirken.
Der Pfarrgemeinderat trifft sich mindestens 4 mal im Jahr.


Anregungen und Vorschläge für die Gestaltung der Gottesdienste und eine lebendige Teilnahme der ganzen Gemeinde an liturgischen Feiern einbringen, sowie den diakonischen Dienst im caritativen und sozialen Bereich fördern.