Kirchliche Zeitschriften
Angebote der Pfarrei - Messdiener 2013

Messdiener 2013

Messdienerwochenende

Bildunterschrift des 1. Bildes

Messdienerwochenende in Hilders vom 13.-15.09.2013

Wind und Wetter können unseren Messdienern gute Laune nicht verderben. Vom 13. – 15. September verbrachten sie ihr Wochenende im Thomas-Morus-Haus in Hilders. Unter dem Motto „Der Natur auf der Spur“ stand das gesamte Wochenende und begann mit einer Schnitzeljagd über den Buchschirm, bei der Blätter und Beeren gesammelt und bestimmt und besinnliche Motive fotografiert wurden. Fotos von den umliegenden Berghöhen waren wegen Nebels nicht möglich, der Blick reichte gerade mal bis Hilders. Am Nachmittag vergnügten sich dann alle im Schwimmbad „Ulsterwelle“, und die Kinder hatten viel Spaß sogar bei Sprüngen vom „1er“ und vom „3er“ ins kalte Außenbecken mit nur 18 °, dazu die kühle Luft. Am späteren Nachmittag war Gelegenheit , aus den gesammelten Naturmaterialien Bilder zu gestalten. Abends feierten die Messdiener mit Pfr. Hahner einen Gottesdienst, in der uns die Befreiung Israels aus Ägypten, die Führung Gottes auf diesem Weg und seine Mahnung, sich nicht dem/den „goldenen Kälbern“ hinzugeben vor Augen geführt wurde. Auf diesem Wochenende begleitete uns der Schöpfungspsalm 104, dem wir auch am Sonntagvormittag in einem meditativen Stationenlauf nachspürten. Unser eigens für dieses Wochenende eingerichtete „Raum der Stille“ lud immer mal wieder Kinder ein, bei Musik zu malen oder zu schmökern. Dem engagierten und harmonischen Gruppenleiterteam des AK Kinder ganz herzlichen Dank für die gute und verlässliche Zusammenarbeit.

 

.

Messdienertag des Pastoralverbundes

Der Messdienertag des Pastoralverbundes findet jedes Jahr statt in einer der vier Pfarreien. Er wird gemeinsam von den Gruppenleitern des Pastoralverbundes vorbereitet. In diesem Jahr waren wir am 24. August in St. Pius zu einem Aktivspiel „Mysteriöse Vorkommnisse am Hofe Davids“.