Gruppen & Verbände

Messdiener

Fast 70 Messdiener verrichten regelmäßig ihren Dienst in den drei Kirchen unserer Pfarrei, ca 25 in Dirlos und ca 45 in Pilgerzell mit der Florenbergkirche. Ihre Aufgaben nehmen sie wahr im Gottesdienst mit dem Dienst am Altar, bei Taufen, Hochzeiten und Beerdigungen.



Dienen in Pilgerzell

Schön, dass ihr da seid!

In der folgenden Präsentation zeigen wir euch wie wir die Ministranten-Dienste aktuell machen.

"In Corona" zusätzlich mit Abstand.

 

2022

Messdieneraufnahme 2022 in Pilgerzell und Dirlos

Pilgerzell und Dirlos freuen sich über neue Messdienerinnen und Messdiener, die in Juni und Juli feierlich aufgenommen wurden. Wir sagen herzlich willkommen: Anna, Ben, Charlie, Evangeline, Fryderyka, Jonas, Lea, Pepe und Tim.


Zeltlager

Endlich wieder Zelten im Pfarrgarten! Zwölf große und kleine Zelten beherbergten am Wochenende 03. - 05.07. 35 Kinder und Jugendliche aus Bachrain, Dirlos und Pilgerzell im Pfarrgarten Pilgerzell. Klein und groß vergnügten sich am Samstag auf der Wasserkuppe im Kletterpark. Ein herzlicher Dank allen Gruppenleitern für den Einsatz mit Herzblut, für Spiel und Gebet und den sorgsamen Blick für die Kinder.

 

Ausflug nach Fritzlar am 18.06.2022

Der erste gemeinsame Messdienerausflug führte die fast 60 Messdiener:innen aus Bachrain, Dirlos und Pilgerzell am 18.06. nach Fritzlar und Gudensberg.


Nach Domerkundung und Gebet in der Krypta folgte ein Stadtspiel. Für das Picknick in der Mittagshitze fanden wir ein schattiges Plätzchen an der Stadtmauer. Beim Golf-Fußball in Gudensberg wurde kräftig gekickt trotz Hitze!


Und nächstes Jahr gibt es wieder ein gemeinsames Wochenende.

 

2021

Fackelwanderung der Messdiener aus Bachrain und Pilgerzell

Was können wir machen in diesen Corona-Zeiten?


Mehr als 50 Messdiener zogen am Freitag, den 05.11.21 von der Bachrainer Kirche zur Pilgerzeller Kirche. Der lange Fackelzug war ein leuchtendes Beispiel für das gemeinsam Unterwegs-Sein. Eine Gruppe von 15 Messdienern war auch schon mit Pfr Oyibo hingelaufen.


In Pilgerzell wurde die Gruppe mit Würstchen und heißem O-Saft erwartet. Nach einem kleinen Abendgebet stand man zusammen zum Gespräch und Spiel am Lagerfeuer. (EMK)

 

Am Pfingstmontag, 24.05.2021, haben neun Messdiener offiziell in ihrem Dienst aufgenommen.

Fast schon seit einem Jahr ist dieser Jahrgang im Dienst. Überwiegend einfach durch das Mittun am guten Beispiel der anderen sind die neuen Messdiener mit den Aufgaben vertraut geworden. 


Wir begrüßen in Pilgerzell: Valerie, Paul, Leean, Elias, Constantin, Nandor und Konstantin.

Wir begrüßen in Dirlos: Theo und Toni. 

 

Messdiener: 7 Wochen anders

Liebe Messdiener, kleine und große Messdiener ,

ihr seid alle eingeladen mitzumachen bei unserer Aktion 7 Wochen anders.

Interessante Impulse für Aktionen und zum Nachdenken warten auf Euch.

Man muss sich anmelden, damit wir Euch die Impulse zusenden können.

Wählt Euch die Wochen aus, die Euch interessieren und dann kommt

von Montag bis Freitag in der gewählten Woche ein Impuls per WhattsApp oder Email.


Alle weiteren Informationen im Flyer.


 

 

2020

Fahrradtour 04.09.