Kirchliche Zeitschriften

Rom – unterwegs sein in einer Stadt voller Ministranten

Gemeinsam mit fast 600 Ministranten aus unserem Bistum waren wir unterwegs in Rom – 12 Teilnehmer aus Dirlos und Pilgerzell. Fast 60.000 waren nach Rom gekommen, überwiegend aus Deutschland, aber auch aus vielen anderen europäischen Ländern.


 

 

Historisches Ensemble Florenberg um eine Attraktion reicher

Im Rahmen seiner Aufgabenfelder hat der Förderverein Florenberg 1998 e.V. auf dem Florenberg eine Kulturscheune eingerichtet, die in vielfältiger Weise ein erweitertes kulturelles Programm ermöglicht.
Die Zusammenarbeit mit der Theaterproduktion Bartholmä sichert auf die nächsten Jahre regelmäßige Theaterinszenierungen; so startet die Theatersaison 2018 mit der Groteske Nathanael Barthols `Don Quichote- Oder wie kommt die Wirklichkeit in den Kopf.
Der Kartenverkauf erfolgt an der Pforte Künzeller Rathaus.
Darüber hinaus plant der Förderverein Poetryslam-und Kleinkunstveran-staltungen sowie Lyrik-Lesungen durchzuführen, Gemälde-und Foto-ausstellungen zu präsentieren und Raum zu geben für Jugend- und Seniorenarbeit.


Das historische Ensemble auf dem Florenberg, das seinen Ursprung
im 1.Jahrtausend nimmt, soll eine Stätte lebendigen Kulturlebens bleiben.
Ein vielfältiges Angebot an Führungen im Bereich des Naherholungs-gebietes Florenberg sowie historische und baugeschichtliche Begehungen im Ensemble und der Kirche St.Flora und St.Kilian erwartet die Besucher des Florenbergs.
Der Florenberg ein Ort der Spannung und der Entspannung. Ganz in diesem Sinne findet im Rahmen des Kultursommers am 29. Juli 2018 das Patronatsfest auf dem Florenberge mit vielen Programmpunkten statt.

 

 

Mariä Himmelfahrt am Florenberg

Am 15. August findet die Feier zu Mariä Himmelfahrt am Florenberg statt.


Um 19 Uhr ist Festgottesdienst im Kirchgarten mit Kräuterstraußweihe mit musikalischer Gestaltung durch die Chorgemeinschaft EinKLANG Pilgerzell-Lütter.


Vor dem Festgottesdienst findet ein Kräuterstraußverkauf statt.

Anschließend Bewirtung auf dem Kirchplatz.

 

 

Kräutersträuße binden

Herzliche Einladung zum Binden der Kräutersträuße an alle bewährten Helferinnen und solche, die gern mitmachen wollen. Verkauf zum Festgottesdienst am 15.08.18 auf dem Florenberg. Den Erlös lassen die fleißigen Frauen einem für guten Zweck zukommen.


Das Binden der Kräutersträuße findet am Dienstag, 14. August um 9 Uhr im Pfarrheim Pilgerzell statt.

 

 

Pfarrbrief Juli und August 2018

Der Pfarrbrief für die Monate Juli und August 2018 liegt in den Kirchen aus und ist natürlich auch hier zum Herunterladen verfügbar.